Direkt zum Inhalt

II. Empfehlungen zur Stärkung des Immunsystems

Sie sind hier

Vitalstoffe zur Unterstützung des Immunsystems

Erwachsene täglich einzunehmen:
I. L-Lysin 1000mg. Zink 25mg. Vitamin C 1000mg. Vitamin D 6000 I.E
II. Probiotika für den Darm täglich abends vor dem Schlafengehen einnehmen.
III. Für Menschen mit viel Stress zusätzlich Magnesium täglich 300mg.

Kinder ab 2 Jahre täglich einzunehmen:
I. L-Lysin 200mg. Zink 10mg. Vitamin C 500mg. Vitamin D 2000 I.E
II. Probiotika Kinder für den Darm täglich abends vor dem Schlafengehen einnehmen.

Eine gesunde und biologische Ernährung sollte selbstverständlich sein, denn der Darm macht 80% unseres Immunsystems aus! Unser Immunsystem wird über unser Mikrobiom gesteuert, daher macht es Sinn, eine gestörte Darmflora gezielt mit Präparaten aufzubauen.
Vitamin D3, das sogenannte Sonnenhormon, hilft u.a. hervorragend bei der Regulierung des Immunsystems und wirkt als Entzündungshemmer. Darüber hinaus hat die Forschung gezeigt, dass eine Vitamin-D-Supplementierung zum Schutz vor Grippe und Atemwegsinfektionen effektiv beitragen kann. Vitamin C, Zink, Lysin sorgen für Stabilisierung des Immunsystems um Eindringlinge von außen abzuwehren oder bekämpfen zu können.
Eine weitere Möglichkeit ist die Einnahme von Cistus incarnus (Zistrose), z.B. als Tee. Es hat eine sehr unspezifische Wirkung gegen eine ganze Reihe unterschiedlicher Viren. Es verklebt deren Rezeptoren und verhindert so, dass die Viren an die Zelle andocken können.
An dieser Stelle können wir als gut ausgebildetes pharmazeutisches Personal sicherlich noch weitere Vitalstoffe aufführen, doch halten wir hier eine individuelle Beratung für sinnvoller. Daher kommen Sie gerne in die Apotheke vorbei für weitreichende Information und Beratung.

Für kurze Zeit gibt es für Sie 19% Rabatt auf die genannten Produkte unter dem Codenamen "Covid19 Rathaus Apotheke" Natürlich solange der Vorrat reicht.

Bleiben Sie gesund wünscht Ihnen ihre Rathaus Apotheke in Hamburg

Schlagworte: Vitalstoffe, Coronavirus