Direkt zum Inhalt

IX. Hausmittel und Vitalstoffe mit Antivirale-Wirkung

Sie sind hier

Echinacea stärkt die körpereigene Abwehr und hemmt Influenza-Viren:

Echinacea, der Sonnenhut, ist eine der bekanntesten Heilpflanzen, wenn es um die Stärkung des Immunsystems geht. Ihre Blüten wurden bereits von den amerikanischen Ureinwohnern gegen virusbedingte Erkrankungen eingesetzt (30).
In Reagenzglas-Versuchen hat sich die Sinnhaftigkeit dieses Vorgehens bestätigt, da sich Echinacea als wirksam gegen Herpes- und Influenza-Viren zeigte (31).

Quellen:
(30) Hudson JB, Applications of the Phytomedicine Echinacea Purpurea (Purple Coneflower) in Infectious Diseases, Journal of Biomedicine & Biotechnology, 2012
(31) Hudson J und Vimalanathan S, Echinacea—A Source of Potent Antivirals for Respiratory Virus Infections, Pharmaceuticals, 2011 Jul; 4(7): 1019–1031.

Schlagworte: Thema des Monats, Vitalstoffe, Coronavirus